HAPPY Birthday Card f├╝r Cards-und-More

Hallo Ihr,

heute habe ich mich noch an den Basteltisch mit Aussicht gesetzt, bevor ich diesen wieder abbaue. Leider, aber das Wohnzimmer muss wieder zum Wohnzimmer werden. Sonst leidet die Gem├╝tlichkeit.

Kreiert habe ich eine Geburtstagskarte f├╝r das Gewinnspiel von Cards-und-More zum 10 j├Ąhrigen Jubil├Ąum. Um teilnehmen zu k├Ânnen,┬ámuss nur eine neue Geburtstagskarte gebastelt werden und bis zum 30.09.2017 an Cards-und-More geschickt werden. Es gibt einen tollen Preis zu gewinnen. Also mach noch schnell mit, es lohnt sich.

img_0848.jpg

Ich starte mit dem Kartenrohling, der ist in diesem Fall mal schwarz. Zur Geburtstagskarte habe ich verschiedene Kreise ausgestanzt und diese mit verschiedenen Motiven bestempelt und mit Embossing Pulver in wei├č versehen.

Die Kreise mit Abstandpads wild auf einen wei├čen Karton geklebt und das Wort Birthday ausgestanzt und ebenfalls mit 3D-Pads aufgebracht.

Hier noch ein paar Bilder aus der N├Ąhe:

IMG_0850

Das ‚Birthday‘ habe ich zweimal ausgestanzt einmal in grau und einmal in schwarz. Diese zwei habe ich versetzt zusammengeklebt, somit entsteht ein Schatteneffekt. Aber seht einfach selbst.

IMG_0849

Vielleicht konnte ich Euch jetzt animieren auch an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Wenn ja, dr├╝cke ich Euch nat├╝rlich die Daumen.

Bleibt kreativ und bis bald…

Eure

Nadine

alias Schwesterherz75

IMG_0851

Advertisements

Basteltisch

Hallo Ihr Lieben,

ich will Euch heute mit diesem Beitrag einen kleinen Einblick in meine Kreativewelt gew├Ąhren. Da ich immer zu wenig Zeit habe, wie ich finde, habe ich bis heute nicht geschafft mir ein Bastelzimmer bzw. einen Bereich einzurichten. Dies bedeutet immer wenn Qualitytime┬áangesagt ist, alle Bastelutensilien aus den verschiedenen Lagerpl├Ątzen, anders ausgedr├╝ckt aus vielen Schr├Ąnken auszur├Ąumen und auf dem E├čzimmertisch zu platzieren. Da geht schon wertvolle Zeit verloren beim Auftischen, denn in der Zwischenzeit hat sich sehr vieles angesammelten an Arbeitsmaterialien und Arbeitswerkzeugen.

Daher habe ich heute spontan mir einen Sonnenplatz mit mega Aussicht zugelegt. Dieses Wochenende habe ich es mir rausgenommen einen Bastelmarathon hinzulegen von Freitag bis Montag basteln bis die Finger schmerzen oder auch der Rücken.

Mein Kopf raucht, ich habe so viele Ideen, die ich umsetzen m├Âchte. Deshalb werde ich jetzt einige Projekte zu Papier bringen.

Hier ist noch der kleine Einblick auf mein kleines geschaffene Bastelparadies:

IMG_6565

Den Platz w├╝rde ich mal gern f├╝r mehrer Wochen einnehmen.

Also ich w├╝nsche Euch jetzt noch ein sch├Ânes Restwochenende und bis bild.

Eure

Nadine

alias Schwesterherz75

 

Kaffeeklatsch EINLADUNGSKARTE

So meine Damen,

heute habe ich mal eine Einladungskarte zum Kaffeeklatsch entworfen. Grund hierf├╝r ist nat├╝rlich mit meinen Freundinnen mal wieder eine Kaffee zu trinken und einen Kuchen zu essen. Aber nicht nur das, die Teilnahme bei der Dani Peuss Challenge war ein weiterer Grund f├╝r die KaffeeklatschKarte.

Das Thema der Kartenchallenge lautet ‚kein Designpapier‘ deshalb habe ich kurzerhand selbst eines entworfen, mit den Stempel HALLO aus dem Set ‚einfach Atmen‚ von Dani Peuss.

Der Kartenrohling ist ein wei├čer Cardstock zugeschnitten in der Gr├Â├če von 12 x 4 Inch. Gefalzt bei 6 Inch f├╝r eine Klappkarte. Das Rahmenpapier ist ein Cardstock in olivgr├╝n. Das selbstgemachte Designpapier habe ich zugeschnitten und mit der N├Ąhmaschine aufgen├Ąht.

Der Stempeltext ‚TAUSCHE Besuch GEGEN KUCHEN‘ habe ich auf einen olivgr├╝nen Streifen Cardstock mit wei├čem Embossingpulver von WOW aufgebracht und ist aus dem Set ‚Bleib wundervoll‚ ebenfalls von Dani Peuss.

Mein Tipp: Vor dem Embossing habe ich das Papier mit dem EK Success – Powder Tool Applicator bearbeitet. Dadurch habe ich beim Embossing saubere R├Ąnder erhalten.  Dieses Tool war in einem MonatsKit von Dani Peuss enthalten. Zuerst konnte ich damit nichts anfangen, aber mein Tipp probiert es aus, mich hat das Ergebnis total ├╝berzeugt.

IMG_0653

Das Tortenst├╝ck so ├Ąhnlich wie von Jane┬┤s Doodles ist mit schwarzer Stempel Ranger Ink auf einen Cardstock gestempelt und mit ZIG Clean Color Real Brush koloriert. Wie immer mit dem ZIG Wink of Stella Glitzer Marker noch ein Accent gesetzt, mit Ranger Glossy Accent die Kirschen hervorgehoben und fertig war das Tortenst├╝ck. Nur noch mit 3D Pads aufgeklebt und fast fertig war die Karte.

img_0654.jpg

Ein kleiner Blickfang sollten noch die Dot’s mit dem Ranger Accent Glossy werden.

Was meint Ihr zu meiner Kaffeeklatsch Einladungskarte? W├╝rdet Ihr Euch ├╝ber so eine Karte freuen?

Bleibt kreativ!

Eure

Nadine

alias Schwesterherz75

VERMISSE DICH sehr KARTE

Hi Ihr,

es ist mal wieder soweit. Durch ein paar freie Stunden, konnte ich mal wieder an der aktuellen Challenge von Dani Peuss mit dem Thema ┬┤kein Designpapier┬┤teilnehmen.

Das Thema fand ich mal wieder richtig interessant. Da ich mittlerweile sehr viele Stempelsets besitze war dies auch kein Problem f├╝r mich. Schnell wurde eine Idee kreiert und schon habe ich losgelegt. Eine eigenes Designpapier erstellt mit den Stempelset ‚bleib wundervoll‚ von Dani Peuss.

IMG_0675

Der Kraftpapierkartenrohling ist aus einem Dani Peuss KartenAboKit der letzten Monate, in der Gr├Â├če einer Visitenkarte war genau passend. Da der Rohling abgerundete Ecken hat wurde das selbstgemachte Designpapier und der schwarze Kontrastkarton an den Ecken abgerundet. Dann mit der N├Ąhmaschine zusammen gen├Ąht.

IMG_0657

Aus dem oben genannten Stempelset habe ich auch noch den Stempel ‚VERMISSE DICH sehr‘ mit schwarzem Embossingpulver auf Transparentpapier verwendet.

Mein Tipp:┬áVor dem Embossing habe ich das Papier mit dem EK Success – Powder Tool Applicator┬ábearbeitet. Dadurch habe ich beim Embossing saubere R├Ąnder erhalten. ┬áDieses Tool war in einem MonatsKit von Dani Peuss enthalten. Zuerst konnte ich damit nichts anfangen, aber mein Tipp probiert es aus, mich hat das Ergebnis total ├╝berzeugt.

Der Stempel ‚Bis bald‘ ist aus dem Set ‚Winterdorf‚ ┬áfand ich ziemlich passend. Den Text habe ich in rot gestempelt und dann mit schwarz unterlegt, um einen Kontrast zu erhalten.

Zum Abschluss noch mit den Enamel Accents von Ranger in schwarz ein paar Punkte verteilt und fertig war die ‚VERMISSE DICH sehr Karte‘

Bis dann….

Eure

Nadine

Schwesterherz75

 

Happy Birthday Karte in PINK

Hallo meine Bastelfreunde,

heute habe ich einen besonderen Anlass Euch zu schreiben. Die Happy Crafty Friends haben eine sehr tolle Aktion gestartet, f├╝r die Pinklady unter den Pinklady┬┤s!

Birka hatte am 16. September Geburtstag und das Orgateam von den Happy Crafty Friends hat f├╝r sie ein tolle ├ťberraschung still und heimlich organisiert. So viel ich mitbekommen habe, ist die Aktion eingeschlagen, wie eine Bombe. Birka war total ├╝berw├Ąltigt. Doch das sch├Âne daran ist, es kann jeder teilhaben.┬áEinige M├Ądels haben extra kostenlose Digi Stamps entworfen und zur Verf├╝gung gestellt.

Jeder kann teilnehmen mit einer neue gebastelten pinken Geburtstagskarte, einfach auf dem Blog Happy Crafty Friends verlinken bis zum 23.09.2017. Beim posten in den Social Medien einfach die Hashtags #happycraftyfriends und #birkasbirthdayhop verwenden.

Die Sponsoren haben sehr viele und total sch├Âne Gewinne zur Verf├╝gung gestellt.

Hier kommt nun meine Karte:

Geburtstagskarte Birka liegend

Benutzt habe ich die Digi Stamp von Jennifer, die Stempel Lotus von WaffleFlowers und den Klartextstempelset Ballons von Dani Peuss  .

Koloriert habe ich mit den ZIG Clean Color Real Brush Marker. Mit dem ZIG Wink of Stella Glitzer Marker habe ich einen sch├Ânen Glitzereffekt zum Abschluss erhalten.

Die Lotusbl├╝te und die Katze habe ich mit 3D Abstandspads hervorgehoben. Noch ein paar Enameldots mit den Ranger Accents erstellt und fertig war die Karte f├╝r Birka.

Vielleicht freut Euch die Karte auch ein wenig.

Tsch├╝ss…..

Eure

Nadine

alias Schwesterherz75

 

 

 

Babykarte Babygirl

Hallo Ihr Lieben,

vor kurzem wurde ich von meiner lieben kleinen Schwester gebeten, eine personalisierte Babygl├╝ckwunschkarte f├╝r das frisch geborene Baby zu basteln.

Da ich gerne Babykarten gestalte, brauchte meine Schwester keine gro├če ├ťberredungsk├╝nste einzusetzen.

F├╝r die Babygirlkarte habe ich zu einem wei├čen Kartenrohling das Deckblatt in rosa gew├Ąhlt. Ein kleiner Kontrast ist durch das rosa, pink und gelb gestreifte Designpapier entstanden. Dieses Papier habe ich mit einer rechteckigen Stichstanzschablone ausgestanzt. Das Rechteck wurde danach mittig auf das Deckblatt geklebt.

Danach kam das Stempelset ‚Zum Nachwuchs‘ von Stampin Up zum Einsatz. Den Body und das Rehkitz habe ich in rosa ausgemalt und ausgeschnitten. Beim Piepmatz habe ich das gelb vom Designpapier aufgegriffen. Den Body mittig aufgeklebt und das Rehkitz mit Abstandshalter in die Mitte des Bodys platziert.

IMG_5827

Auf das Designpapier Rechteck habe ich unten den Stempel aus dem oben genannten Stampin Up Stempelset ‚Sch├Ân, dass du da bist‘ in der Farbe Kirschbl├╝te aufgestempelt.

Den Namen ┬┤JANA┬┤ vom Babygirl habe ich auf 1,9 cm gro├če Kreise ┬áin Mango aufgestempelt. Die Buchstaben habe ich dann unten auf der Karte mit 3D Abstandspads aufgereiht.

Zum Abschluss habe ich ein gelb gestreiftes d├╝nnes B├Ąckergarn mit ein paar Embellishments┬áeinen Stern und einen Schnuller oben an der Karte befestigt und fertig war die Babygl├╝ckwunschkarte.

Ich hoffe, mit der Babykarte konnte ich Euch ein wenig inspirieren.

Bleibt kreativ!

Eure

Nadine

alias Schwesterherz75

IMG_5827

Spinnercard ‚K├╝ss den Frosch‘

Hallo meine Bastelfreunde,

dies ist mein Neuer Beitrag f├╝r cards-und-more

als Gastdesignerin f├╝r den Monat September.

Sch├Ân, dass ihr vorbei schaut.

Heute m├Âchte ich euch meine Spinnercard mit dem Glitzer Frosch und meine selbst produzierten Enamelhearts vorstellen.

Als Kartenrohling habe ich wieder eine Klappkarte

6 x 4 Inch verwendet. 

Das Deckblatt habe ich mit einer Gitterschablone von createasmilestamp, einem Schwamm und mit

der Stempelfarbe von Memento Stempelkissen COTTAGE IVY das Gittermuster erstellt.

Aus dem Kartenrohling und dem Deckblatt habe ich mit 

den┬áJoy! Crafts – Cutting Stencil Circle┬áeinen Kreis┬á

von 4,2 cm┬á oder 1 5/8 Inch auf gleicher H├Âhe ausgestanzt.

Auf das Deckblatt habe ich mit Memento Stempelkissen TUXEDO BLACK 

die Stempel┬áÔÇÜhallo SunshineÔÇś und ÔÇÜyou are SweetÔÇś┬á

von verschiedenen Stempelsets von JaneÔÇÖs Doodles mittig aufgestempelt.

Den Frosch vom Stempelset von Jane’s Doodles – GARDEN FRIENDS┬á

habe ich zweimal aufgestempelt, 

mit den ZIG CLEAN COLOR REAL BRUSH – Set of 60 Colours ausgemalt und┬á

der ZIG Wink of Stella Brush Clear Glitter 

hat dem Frosch noch den letzten Schliff gegeben.

Meine rot-emaillierte Herzen habe ich selbst hergestellt,
d
a mein Bestand in letzter Zeit ziemlich gelitten hat.

Deshalb habe ich mir einfach selbst geholfen und das Herz von Janes Doodles mehrmals┬áauf wei├čen Cardstock aufgestempelt,┬árot ausgemalt┬á

und nach der Trocknungszeit einfach ausgeschnitten.

Danach mit Ranger Glossy Accents aufgefüllt. 
Dadurch entsteht der sch├Âne 3D-Effekt von den emaillierten Herzen.┬á

F├╝r den Dreheffekt habe ich einen wei├čen Faden zwischen die zwei Fr├Âsche geklebt.

Diesen habe ich im Anschluss zwischen den Kartenrohling und das Deckblatt geklebt.

Die Herzchen nun mit einem 3D Klebepads zum Finale aufgeklebt und fertig war die Spinnercard!

Hoffentlich konnte ich Euch ein wenig inspirieren.

Bleibt kreativ!

Eure 

Nadine