bunte DANKESKARTE

Hallo meine Bloggerfreunde,

heute habe ich Euch eine neue farbenfrohe Dankeskarte f├╝r die neue Challenge von Dani Peuss mit dem Thema bunt.

Mit dieser Karte m├Âchte ich nochmals teilnehmen an der Challenge trotz des Gastdesigns und werfe somit diese Karte erneut in den Lostopf.

Der Kartenrohling ist in wei├č und das Deckblatt f├╝r den Kontrast in schwarz.

Ein Danke aus dem Klartextstempel ‚23 mal Danke‚ habe ich mit verschieden Farben von Stampin Up untereinander gestempelt. Den Stempel ‚VON GANZEM HERZEN‘ aus dem Stempelset ‚Vielen Dank‚ habe noch mit goldenem Embossingpulver von WOW aufgebracht und mit Abstandspads aufgeklebt.IMG_1270┬áDaraus ist diese Karte dann entstanden, hoffe Sie gef├Ąllt Euch.

W├╝nsche Euch noch eine sch├Âne Woche und bis bald.

Eure Nadine

alias Schwesterherz75

IMG_1270

Advertisements

Lotusbl├╝te im Trauerkleid!

Hallo Ihr Lieben,

das ist meine letzte Karte aus meiner Trauerkartenreihe mit Waffle Flower Clearstamps Lotus die ich Euch zeigen werde. Diesen Beitrag habe ich f├╝r Cards-und-More erstellt.

Die Grundkarte ist ein schwarzer Cardstock in 

4 x 12 inch und bei 6 inch gefalzt.

Den Rohling habe ich mit einem Designpapier 

mit Holzdielen-Optik in einem hellen grau versehen. 

Das Clearstampset Lotusblüte von Waffle Flower habe ich wie auf 

folgenden Bildern zu sehen angewendet. 

Da ich mehrere Karten kreiert habe, hab ich einmal das Stempelkissen Memento black verwendet und einmal habe ich mit Tonic Novo Embossingpulver clear gearbeitet. 

Die Lotusbl├╝te habe ich mit den

 ZIG CLEAN COLOR REAL BRUSH ausgemalt. 

Den letzten Schliff bekam die Lotusblüte durch den 

Glitterstift Wink of Stella von ZIG.

Ein schwarzer Streifen Farbkarton in der ben├Âtigten Gr├Â├če zugeschnitten, mit einem┬ágew├╝nschten Spruch┬ábestempelt und mit Abstandklebepad positioniert.


Danach nur noch die Blüte ausschneiden und 

mit Abstandklebepad überhalb des schwarzen Streifens aufkleben.

Ein paar Pailletten platziert und fertig war auch diese Trauerkarte.

Vielleicht konnte ich Euch f├╝r Eure k├╝nftigen Trauerkarten einwenig inspirieren.

Lasst es mich wissen. Ich freue mich immer sehr über Rückmeldungen.

Bleibt kreativ!

Bis bald

Eure Nadine

Geburtstagskarte zum Schwabenalter

Hi,

in unserem Freundes- und Bekanntenkreis werden die 40. Geburtstage immer weniger. Doch der eine oder andere runde Geburtstag in der Familie steht noch an.

Deshalb habe ich mal eine Geburtstagskarte auf Vorrat gebastelt. Um ehrlich zu sein, wollte ich auch meine neuen Stempel ‚So viele Jahre‘ und die Stanzen ‚Gro├če Zahlen‘ von Stampin Up ausprobieren. Was auch noch ein Grund war, meine neuen Designpapiere, in die ich so verliebt bin.

IMG_6444

Der Kartenrohling ist schwarz. Das Designpapier ist nur ein kleines St├╝ck kleiner, somit entsteht ein sch├Âner Rahmeneffekt. Einen Kreis aus einem goldgl├Ąnzendem Papier ausgestanzt mit Abstandspads aufgebracht, die Zahl 40 aus einem anderen Designpapier ausgestanzt mit der BigShot und auf den Kreis aufgeklebt.

Den Banner auf ein Kraftpapier gestempelt in schwarz und ‚Gl├╝ckwunsch‘ in savanne in die Mitte gesetzt. Diesen Banner ausgeschnitten und ebenfalls mit Abstandspads im unteren Kartenbereich angebracht.

Fertig war die Karte, schnell, einfach und schlicht.

W├╝nsch Euch viel Zeit und bis bald.

Bleibt kreativ!

Eure

Nadine

Schwesterherz75

IMG_6444

Bunte Einhorn Sch├╝ttelkarte

Gr├╝├č Euch,

f├╝r den Gewinn als Gastdesignerin von Dani Peuss habe ich Euch eine Sch├╝ttelkarte zum Thema bunt kreiert. Ich liebe das Einhorn Klartextstempelset von Dani Peuss und habe mir gedacht, es bietet sich total f├╝r das vorgegebene Thema an.

Das Einhorn habe ich mit Ranger Ink Black Jet┬á┬áauf┬áCanson XL Watercolor Paper aufgestempelt und mit┬áKuretake – ZIG – Clean Color Real Brush Markers┬áausgemalt. Das Einhorn habe ich wie immer mit Wink of Stella Marker angemalt und die Hufen mit Glossy Accents hervorgehoben.

Der Kartenrohling ist aus wei├čem Cardstock, f├╝r das Deckblatt habe ich ein buntes Designpapier gew├Ąhlt aus einem ├Ąlteren KartenKitAbo von Dani Peuss.

GD Nadine Straub Thema bunt Einhorn2

Den Rahmen habe ich mit zwei unterschiedlichen Stanzschablonen mit der BigShot ausgestanzt und mit einer Folie beklebt. Mit einem Abstandsklebeband habe ich dann den Rahmen erschaffen f├╝r das F├╝llmaterial Pailletten, nat├╝rlich in sehr bunt!

Hier habe ich noch ein weiters Bild f├╝r den besseren Einblick.

GD Nadine Straub Thema bunt Einhorn1

Jetzt seid Ihr an der Reihe, meine und weitere Inspirationen bekommt Ihr bei Dani Peuss oder gleich hier.

Reicht Eure Werke bei Dani Peuss auf Instagram, Facebook oder auf dem Form ein.

Bis bald, freu mich…

Nadine

alias Schwesterherz75

Trauerkarte mit Colorboard

Hallo Leute,

so es ist wieder soweit, es gibt eine neue Challenge bei Cards-und-More,

das neue Thema f├╝r November lautet:

Anything goes ÔÇŽ COLOR BOARD

Ein Colorboard ist immer wieder ein sehr spannendes Thema, vor allem weil daraus so unterschiedliches entstehen kann. Das sieht man schon allein an den verschiedenen Beitr├Ągen vom Designteam.

Also macht mit es macht so viel Spa├č! Ihr werdet es sehen.

Bei mit ist eine Trauerkarte entstanden, da mein Bestand mal wieder leer ist, leider.

Aber seht selbst, hier die Farben des COLOR BOARD:

Mit den Farben habe ich gespielt und diese Karte ist mir dabei entstanden:

Trauerkarte3 November 2017Frame DT Nadine

Trauerkarte3 Teilauszug November 2017Frame DT Nadine

Hoffe Euch gef├Ąllt die Karte, auch wenn Ihr dieses Thema verabscheut.

Also bleibt kreativ und bis bald.

Eure

Nadine

alias Schwesterherz75

 

Trauerkarte – Lotusbl├╝te mit Trauerschleier

Hallo Ihr Lieben,

heute ging meine Karte auf Cards-und-More┬áaus dem Designteam online. Dieses Mal habe ich f├╝r Euch kein sch├Ânes Thema ausgesucht.┬á

Ich wei├č! Doch ein Verlust geh├Ârt leider zum Leben dazu.

Den Monat November empfinde ich am Schlimmsten, nicht nur wegen Allerheiligen – Gedenktag┬áan alle Verstorbene – nein auch wegen dem vielen Nebel und den wenigen Sonnenstunden.

Also jetzt zu meiner Karte:

Diese Trauerkarte ist entstanden, da mein Vorrat an Karten aufgebraucht war. Vielleicht geht es Euch auch manchmal so. 

Vielleicht kann ich Euch einwenig im Bereich Trauerkarten inspirieren.

Die Grundkarte ist ein schwarzer Cardstock in 

4 x 12 inch und bei 6 inch gefalzt.

Den Rohling habe ich mit einem Designpapier 

mit Holzdielen-Optik in blaugrau versehen. 

Das Clearstampset Lotusblüte von Waffle Flower habe ich wie auf 

folgenden Bildern ersichtlich angewendet. 

Da ich mehrere Karten kreiert habe, wurde einmal mit dem Stempelkissen Memento black gestempelt und einmal mit Tonic Novo Embossingpulver clear gearbeitet. 

Nach der Trocknung kann weitergearbeitet werden. 

Die Bl├╝te habe ich mit den

 ZIG CLEAN COLOR REAL BRUSH ausgemalt.

Danach nur noch die Blüte ausschneiden und 

mit Abstandklebepad┬á├╝berhalb des wei├čen Streifens aufkleben.

┬áDer wei├če Streifen wurde zuvor mit einem┬á

gewünschten Spruch bestempelt und positioniert.

Ein paar Pailletten platziert und fertig ist die Trauerkarte.

Hier noch eine Detailbild:

Hoffentlich habe ich Euch mit meiner Trauerkarte nicht erschreckt.

Bleibt kreativ!

Eure 

Hochzeitsgeschenk ‚M├Ąuse‘

 So meine kreativen Freunde,

heute darf ich Euch mal ein Projekt statt Karte vorstellen.

Dieses Projekt hatte ich auch noch f├╝r die Dani Peuss Gastdesign Zeit erstellt.

Als Hochzeitsgeschenk ist es immer sch├Âner, wie ich finde,
ein Geschenk zu ├╝berreichen.

Ein Dombecher oder auch Dessertbecher mit Deckel
habe ich gef├╝llt und dekoriert.

Gef├╝llt symbolisch mit M├Ąusen (Schaumm├Ąusen) –┬áals Geldgeschenk.
Beitrag 8 Dombecher frontal vorne

Das Geld wurde in einem doppelten Boden im Deckel eingebetet. Daf├╝r habe ich zwei gleich gro├če┬á Kreise,┬áaus einem beige schimmernden Karton ausgestanzt.

Mit den ├Ąhnlichen Stanzformen wie die┬ávon Avery Elle – Elle-Ments Dies habe ich noch einen kleineren Kreis ausgestanzt f├╝r das Brautpaar.

In die Mitte habe ich den Stempel aus dem┬áKlartextstempelset ÔÇÜHochzeit Gl├╝ckwunschÔÇś
das Ehepaar mit dem Stempelkissen von┬áRanger Archival Ink – jet black auf einen wei├čen Cardstock aufgestempelt und
mit den Kuretake – ZIG – Clean Color Real Brush Markers ausgemalt.

Als Glitzereffekt kam der
Kuretake – ZIG – Wink of Stella Brush zum Einsatz.

Den 3D-Effekt habe ich mit dem
Ranger Inkssentials Glossy Accents erreicht.
Beitrag 8 Innenteil rund
Die Herzen wurden mit
Ranger – Archival Ink Stempelkissen – jet black
auf einen Cardstock gestempelt,
mit Kuretake – ZIG – Clean Color Real Brush Markers ausgemalt,
nach der Trocknungszeit mit Ranger Inkssentials Glossy Accents
├╝berzogen und fertig waren die
selbst hergestellten emaillierten Herzen.

Beitrag 8 Dombecher frontal oben
Den Stempelt aus dem Klartext-Stempelset A6 „Hochzeit Gl├╝ckwunsch“
‚w├╝nschen wir euch nur das AllerbesteÔÇś wurde im Kreis gestempelt.
Jeweils noch 3 emaillierte Herzen mit 3D-Pads in den
Zwischenr├Ąumen angebracht.

Beitrag 8 Detail Ehepaar Glitzer

Auch der SpruchÔÇÜin Liebe verbundenÔÇÖf├╝r den Banner wurden
aus dem Klartext-Stempelset A6 „Hochzeit Gl├╝ckwunschÔÇť verwendet.

Der Stempel wurde mit dem WOW! – Embossing Stempelkissen auf einen
Cardstock gestempelt und mit dem WOW Embossingpulver geschmolzen.

Der Banner wurde zum Abschluss mit Abstandsklebepads aufgeklebt.
Beitrag 8 Dombecher liegend in Liebe verbunden

Hier noch ein paar weiter Perspektiven:

Beitrag 8 Dombecher Detail Deckel

Beitrag 8 Detail Ehepaar Glitzer

Die Banner wurden ebenfalls mit den Stempeln
aus dem Klartext-Stempelset A6 „Hochzeit Gl├╝ckwunschÔÇť
gefertigt und für die Personalisierung
wurde ein Alphabet Stempelset verwendet.

Die Stempel ÔÇÜwir gratulieren zurÔÇÖ und ÔÇÜHochzeitÔÇś wurden
mit dem WOW! – Embossing Stempelkissen┬áauf einen beigen
Cardstock gestempelt und mit dem WOW Embossingpulver geschmolzen.

Oben an den Bannern wurden zum Abschluss mit mit der
We R Memory Keepers – Crop-A-Dile ein Eyelet gesetzt.

Dadurch k├Ânnen diese dann durch ein Band oder Garn
am Dombecher angebracht werden.

Beitrag 8 Anh├Ąger
Ein Dombecher mal zweckentfremdet.

Hoffentlich gefallen dem Brautpaar die ÔÇÜM├ĄuseÔÇś als Hochzeitsgeschenk.

Bleibt ideenreich!

Eure

Nadine

alias
Schwesterherz75